Dieses einführende Webinar zur menschenrechtlichen Sorgfalt findet am Donnerstag, 9. März 2023 statt und richtet sich an alle Unternehmen im Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhandel, die wissen wollen, was die steigenden Anforderungen für ihr Unternehmen bedeuten und wie sie am besten damit umgehen. Im Webinar werden wir die folgenden Fragen behandeln:

  • Wie sehen die internationalen und nationalen regulatorischen Entwicklungen im Bereich menschenrechtliche Sorgfalt aus und für welche Unternehmen sind sie relevant?
  • Was ist menschenrechtliche Sorgfalt und wie kann sie umgesetzt werden?
  • Was sollten KMUs berücksichtigen?
  • Welche Rolle spielen Standards und Labels?
  • Wie beginnen?

Diese Veranstaltung wird von focusright ltd in Zusammenarbeit mit dem Global Compact Network Switzerland & Liechtenstein (GCNSL), dem Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) und dem Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) im Rahmen des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) durchgeführt.
Weitere Informationen finden Sie unter: SECO - Wirtschaft und Menschenrechte

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie in unserer Eventübersicht