03.04.2012

Es grünt im grauen Bereich

(Tagesanzeiger) - In Schweizer Städten blüht der Trend zum urbanen Gärtnern. Doch statt nur Blumen zu säen, pflanzen die Bewohner neu Kräuter und Gemüse auf öffentlichem Grund - mit dem Segen der Behörden.




Downloads


<< zurück