SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
 
 

30.07.2021

Onlinehandel bleibt weiter auf Wachstumskurs

(schweizerbauer.ch) - Der Onlinehandel in der Schweiz hat im ersten Halbjahr umsatzmässig erneut zugelegt. Allerdings hat sich die Wachstumsrate im Vergleich zum Vorjahr verlangsamt.

Nach einem Wachstum von fast 30 Prozent im vergangenen Jahr ist der Onlinehandel im ersten Semester 2021 in der Schweiz noch um 15 Prozent gewachsen, teilte der Handelsverband.swiss am Freitag mit. Der Verband vertritt mehr als 380 Händler mit einem kumulierten Umsatz von 20 Milliarden Franken.

Noch eindrücklicher ist der Vergleich mit der Zeit vor Covid. Gegenüber dem ersten Semester 2019 sind die Onlineumsätze um stolze 56 Prozent gewachsen. Die die Online-Umsatzvolumen der Sortimente Do-It/Garten, Home&Living und Sport hätten sich in der Zweijahresbetrachtung gar mehr als verdoppelt.

Für das gesamte Jahr 2021 erwartet der Branchenverband beim Onlinehandel ein Plus von rund 5 bis 8 Prozent. Der gesamte Detailhandel – also inklusive stationärer Verkäufe – werde hingegen gegenüber dem Vorjahr leicht sinken. Im Vergleich zu 2019 werde der Detailhandel aber immer noch deutlich mehr umsetzen, versicherte Geschäftsführer Patrick Kessler in der Mitteilung.