SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Der Verband des Schweizerischen Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhandels
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
 
 

12.12.2017

Nahrungsmittelimporte: + 80 % seit 1990

(ezv.admin.ch) - Jüngst wurde das Thema der Nahrungsmittelimporte rund um die nationale Selbstversorgung politisch debattiert. Die Menge der importierten Nahrungsmittel stieg zwischen 1990 und 2016 von 2 auf 4 Millionen Tonnen, das heisst von 344 auf 490 Kg pro Kopf der Bevölkerung. Die Getränke verzeichneten mit 40 % den grössten Wachstumsimpuls.

Veranstaltungen