Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
 
 

14.09.2018

Studie: Millennials sind für Lebensmitteleinzelhandel Trend und Chance

(fruchthandel.de) - Da die Gruppe der 18- bis 38-Jährigen (Millennials, jeder vierte in Deutschland) über ein ganz eigenes Kaufverhalten verfügt und sich viel häufiger im Internet über Produkte informiert, Apps von Händlern nutzt und öfter online bestellt, kann der LEH sie mit entsprechenden innovativen Angeboten als Kunden gewinnen und binden, heißt es in der neuen Studie "Millennials im Supermarkt", für die die Unternehmensberatung Roland Berger mehr als 2.000 Verbraucher befragt hat.

Der Lebensmitteleinzelhandel kann die Millennials als Trend und Chance sehen. "Knapp die Hälfte der Millennials konsultiert vor einer Kaufentscheidung das Internet, oft direkt vor dem Regal im Supermarkt", sagt Thorsten de Boer, Partner von Roland Berger. "Dagegen tun dies nur gut 30 % der Menschen in der Altersgruppe 39 Jahre und älter. Für die Millennials ist es selbstverständlich, sich online zu informieren und mit Marken und Produkten zu interagieren, etwa über soziale Medien. Dabei geht es nicht nur um den Preisvergleich, sondern auch um Produkteigenschaften wie Inhaltsstoffe oder Testergebnisse", erklärt de Boer. Um Millennials an sich zu binden, ist in erster Linie eine gute Online-Ansprache entscheidend. Damit können sowohl Händler als auch Marken ihre Kunden bereits vor dem Einkauf für sich gewinnen.