SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
 
 

15.10.2020

EU: Kanarischen Bananenproduzenten wird mit € 141 Mio. geholfen

(fruchtportal.de) - Die Hilfszahlung ist für die Bananenerzeuger der Kanarischen Inseln, deren Produktion auf den Kanarischen Inseln stattfindet und die in dem Leitungskörper der Geschützten Geografischen Angabe (IGP) "Plátano de Canarias", beichtet das Ministerium für Landwirtschaft in einer Erklärung. Rund 8.700 Bananenerzeuger werden von dieser Hilfe profitieren.

Wie von valenciafruits.com berichtet, wurde die Erklärung am Freitag, in dem Offiziellen Amtsblatt der Kanarischen Inseln (Boletín Oficial de Canarias, BOC) veröffentlicht. Die Hilfsanordnung für die Erzeuger der IGP-Banane des Gemeinschaftsprogramms zur Unterstützung der landwirtschaftlichen Produktion der Kanarischen Inseln (POSEI) hat einen Wer von 141,1 Millionen EUR für die Saison 2021.

Kochbananen sind aufgenommen und es gibt eine Begrenzung auf eine maximale Produktion von 420.000 Tonnen, was einer Gesamtfläche von 11.200 ha mit einem durchschnittlichen Ertrag von 37.500 kg pro ha entspricht.

Die Ministerin für Landwirtschaft, Vieh und Fischerei der Regierung der Kanarischen Inseln, Alicia Vanoostende, sagte, dass die Hilfe "eine der Hauptmaßnahmen des Rates ist, um einen Ertrag zu unterstützen, der so traditionell wie die Banane ist, was unser größter Exportertrag mit einem Umsatz in Höhe von 350 Millionen EUR pro Jahr ist." Zudem betonte die Leiterin für Landwirtschaft, dass "rund 8.700 Erzeuger von dieser Hilfe profitieren werden."