Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
 
 

16.06.2017

Consumer Behaviour: Der vierte Teil des FRUIT LOGISTICA Trendreports nimmt das Konsumentenverhalten der Zukunft unter die Lupe

(fruchthandel.de) - Steigendes Gesundheitsbewusstsein, der Wunsch nach mehr Transparenz sowie rasche Trendwechsel: Diese drei Megatrends zum Konsumentenverhalten hat das GDI Gottfried Duttweiler Institut in der Trend-Studie „Fruchthandel 2025“ identifiziert. Die spannende Frage ist, welche Auswirkungen sich für den Fruchthandel daraus ergeben.

Die gute Nachricht vorweg: Das wachsende Bedürfnis nach gesunder Ernährung bietet ein großes Potenzial für eine steigende Obst- & Gemüse-Nachfrage. Positive Auswirkungen können sich auch durch virale Marketing-Kampagnen ergeben, denn sie bieten die Chance, eine große Reichweite zu verhältnismäßig günstigen Kosten zu erreichen. Andererseits sind virale Kampagnen schlecht kontrollierbar, und sie können für rasche Trendwechsel sorgen. „Gehypte“ Produkte sind für die Fruchtbranche wiederum ein Problem, weil sich Naturprodukte sprunghaften Veränderungen nur bedingt unterwerfen können.

Der vierte und letzte Teil des Trend Reports „Fruchthandel 2025“, in Auftrag gegeben von FRUIT LOGISTICA, nimmt das Konsumentenverhalten der Zukunft unter die Lupe. Die ausführliche Analyse finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Fruchthandel Magazins oder online unter www.fruitlogistica.de/Fachbesucher/Trendreport/. Dort stehen auch die ersten drei Teile der Studie noch zum Download bereit.