SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
 
 

19.03.2019

Brexit: Keine Zölle auf EU-Früchten und Gemüse – ausser für Bananen und Bohnen

(fruchtportal.de) - Die Britische Regierung hat das Zollprogramm veröffentlicht, das sie auf Importe anwenden möchte, wenn es einen Brexit ohne Vertrag gibt. Dem Programm zufolge würden für 87% der Produkte, die in GB ankommen, keine Zölle gezahlt werden müssen, darunter fast alles Obst und Gemüse sowie Blumen und Pflanzen.

Diese Bekanntgabe erfolgt mitten in den Abstimmungen, die vergangene Woche hindurch in dem Britischen Parlament stattfanden und die zu einer erneuten Ablehnung des Austrittsabkommens und die Bitte an die EU führten, den Brexit zu verschieben, berichtete FEPEX.

Die Mitteilung von der Britischen Regierung bedeutet, es werden alle Zölle aufgehoben, die für Importe gelten, einschließlich die EU betreffend. Und die neuen Zölle, die verhängt werden würden, wären auf eine sehr kurze Liste an Produkten aus 24 Produktfamilien begrenzt. Für den Rest der Produkte gibt es keinen Zoll.

Obst und Gemüse hätte einen Zoll von 0%, ausgenommen in dem Fall von Bananen und in dem Fall von Bohnen, wozu grüne Bohnen gehören. Die Zölle, die zusätzlich festgelegt werden, würden einen vorläufigen Charakter für die Dauer von einem Jahr haben.

Die detaillierte Liste von Produkten ist hier zu finden

Für FEPEX ist die Befreiung von Zöllen für Obst und Gemüse eine gute Nachricht, die helfen wird, den Handelsfluss mit diesem Land aufrechtzuerhalten.