SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
 
 

13.09.2018

Asien bleibt Wachstumsmotor für das globale Fruchtgeschäft

(fruchthandel.de) - Asiens führende Fachmesse für den Handel mit Obst und Gemüse hat sich gegenüber dem Vorjahr erneut verbessert. Mit 13.500 Besuchern im AsiaWorld-Expo Center in Hongkong konnte wiederum ein nachhaltiges Wachstum erzielt werden.

Die gesamte Ausstellungsfläche wuchs im Vergleich zum Vorjahr um 10 %, die Zahl der Aussteller erhöhte sich auf 826, die insgesamt 46 Länder aus allen Kontinenten repräsentierten. Neben der hohen Qualität der Fachbesucher und Entscheider aus über 70 Ländern, 89 % davon in führenden Management-Positionen, wurde in den Messehallen eine besonders intensive Geschäftstätigkeit verzeichnet. Rund 90 % der Fachbesucher gaben laut einer Umfrage an, einen positiven Eindruck von der ASIA FRUIT LOGISTICA gehabt zu haben. Auch das Interesse am Rahmenprogramm der Hallenforen und des ASIAFRUIT Business Forums mit Schwerpunkten auf Verpackungslösungen, Blockchain, Marketing und Business Management sowie an den Veranstaltungen Cool Logistics Asia und Smart Horticulture war sehr groß.

Fast die Hälfte der Aussteller der diesjährigen ASIA FRUIT LOGISTICA kam aus Asien und Ozeanien, am zweitstärksten war die europäische Beteiligung mit 23 % vor Nord- und Südamerika mit 16 % sowie der Region Mittlerer Osten und Afrika mit 12 %. Während China nach wie vor das größte einzelne Ausstellerland war, verstärkten asiatische Lieferländer wie Korea, die Philippinen und Indonesien ihre Messepräsenz. Auch Südafrika, Kanada und Großbritannien bauten ihre Beteiligung deutlich aus, während Algerien, Aserbaidschan und Serbien erstmals ausstellten. „Wir freuen uns sehr über die sehr gute Entwicklung in allen Bereichen der Veranstaltung", sagte Wilfried Wollbold, Commercial Director von Global Produce Events.