SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Der Verband des Schweizerischen Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhandels
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
 
 

14.01.2016

Denner mit weniger Umsatz

(alimentaonline.ch) - Der Migros-Discounter erwirtschaftete 2015 einen Umsatz von 2,9 Millliarden Franken. Dieser liegt um 0,3 Prozent unter dem Vorjahr.

Gegenüber Vorjahr steigt der Nettoumsatz der eigenen Filialen um +0,3%. Bereinigt um die Minusteuerung von -1,6%, beträgt das reale Wachstum +1,9%. Insgesamt verzeichnen die 488 Denner Filialbetriebe einen Anstieg der Kundenfrequenz um +2,8%.

Der gesamte Nettoumsatz liegt laut Denner-Mitteilung mit 2,916 Milliarden Franken um 0,3 Prozent unter dem Vorjahr. Die 488 Filialbetriebe erwirtschafteten gesamthaft 2,247 Milliarden Franken, was im Jahresvergleich einer Umsatzerhöhung um +0,3% entspreche. Die erneute Umsatzsteigerung in den selber betriebenen Filialen von +7 Millionen Franken mache deutlich, dass Denner in einem hart umkämpften Markt weiter Marktanteile hinzugewinnt.

Dies sei auf gezielte Investitionen in die Modernisierung der Filialen sowie weitere Verbesserungen im Waren- und Promotionsgeschäft zurückzuführen. Die Preisnachlässe nach der Freigabe der Euroanbindung in der Höhe von über 40 Mio. Franken hätten das Konsumentenvertrauen in Denner weiter gestärkt.

Die 292 Denner Satelliten erwirtschafteten einen Umsatz von 621 Mio. Franken was einem Minus von 3,7% entspricht. Geschlossen hätten im 2015 14 Denner Satelliten.

Veranstaltungen