SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Der Verband des Schweizerischen Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhandels
 
 

01.04.2021

Coop übernimmt Jumbo von Maus Frères SA

(coop.ch) - Coop wird vorbehältlich der Zustimmung der Wettbewerbskommission das Schweizer Baumarktunternehmen Jumbo mit ihren 40 Verkaufsstellen von der Maus Frères SA übernehmen. Das Filialnetz von Jumbo ergänzt die Standorte der Coop-Gruppe ideal. Coop nutzt die Zeit der behördlichen Prüfung durch die Wettbewerbskommission zur Planung.

Didier Maus, Verwaltungsratspräsident von Maus Frères SA, erklärt: «Es war für uns sehr wichtig, für die Mitarbeitenden von Jumbo eine neue, starke Arbeitgeberin mit einer langfristigen Vision zu finden, was bei Coop der Fall ist. Unser Entscheid ist Teil der Strategie der Holding, sich auf das Kerngeschäft und auf die DNA zu fokussieren, einerseits mit unserer führenden und trendigen Warenhauskette Manor, andererseits mit unseren weltweit bekannten, zeitgenössischen Premium-Marken unter dem Namen MF Brands Group. Diese wird unsere bereits bedeutenden finanziellen Möglichkeiten stärken, damit wir allfällige Gelegenheiten zur Übernahme weiterer Premium-Marken wahrnehmen können.»

Joos Sutter, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Coop-Gruppe Genossenschaft, sagt: «Wir sind überzeugt, damit eine für alle Seiten ideale Basis für die Zukunft geschaffen zu haben. Ich freue mich sehr, die neuen Mitarbeitenden in der Coop-Familie willkommen zu heissen.»